Coaching:

 

Einfach.Machen.

Professionelles Systemisches Coaching erkennen Sie an folgenden Qualitätsmerkmalen:

  • der oder die Coach ist nicht in einem Unternehmen angestellt, sondern beruflich selbständig und damit unabhängig
  • hat nach einem Hochschul-Abschluss oder gleichwertiger Qualifikation eine anerkannte Coaching-Ausbildung absolviert
  • verfügt über psychotherapeutisches Wissen und Erfahrung, um bei seelischen Erkrankungen zu geeigneten Therapiemöglichkeiten beraten zu können
  • gehört einem Berufsverband an und hat nach mindestens 4 Praxisjahren ein Verbands-Zertifikat erworben, das regelmäßig überprüft wird
  • bewahrt in der Arbeit Unabhängigkeit von Dritten und Schweigepflicht
  • verpflichtet sich zu regelmäßiger kollegialer Beratung und Supervision
  • unterstützt Sie als AuftraggeberIn achtsam in einem offenen Prozess der Lösungsfindung, ohne Lösungen oder Ratschläge vorzugeben

 

Im Coaching begegnen wir uns auf Augenhöhe. Sie bestimmen Themen und Inhalte, an denen Sie im Moment arbeiten möchten.

 

Ein Einzelcoaching umfasst je nach Anliegen 2 -10 Termine zu je 90 Minuten, maximal also 15 Stunden.

Ein Zeitraum von 2- 4 Wochen zwischen den Einzelsitzungen

ist erfahrungsgemäß förderlich für ein ausgereiftes Ergebnis.

 

Häufig geht es um diese Themen:

  • Führungskommunikation
  • mehr Klarheit und Entscheidungskraft in beruflichen Dingen
  • Krisen in Familien- und Partnerschaft
  • Karrierestrategien, erfolgreiche Bewerbung und Vorstellungsgespräche
  • Burnout-Gefahr
  • Stressverarbeitung, Konflikte, Mobbing
  • Angstzustände und unerwünschte Abhängigkeiten

 

Eine diskrete und unabhängige Klärung lebenswichtiger Anliegen spart viel Stress, Zeit und eine Menge Geld. Sie können nur gewinnen.

 

Für ein Vorgespräch melden Sie sich einfach in meiner

Coaching-Sprechstunde an:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Dr. Martina Rehberg-Rechtenbach Stahlheimer Str. 26 10439 Berlin

Anrufen

E-Mail

Anfahrt