Veranstaltungen

 

Mini-Workshops 2018 am Humannplatz

Für 2018 habe ich eine Liste mit Coaching-Themen zusammengestellt, die in Form eines kleinen Workshops bearbeitet werden können.

Wir nehmen uns zwei Stunden Zeit für theoretischen Input, Erfahrungsaustausch und Diskussion.

Ich zeige Ihnen bewährte Lösungsansätze, oder Sie erleben ein Demo-Coaching zum besprochenen Thema.

 

Diese Workshops finden jeweils an einem Donnerstag in der Zeit von 19 - 21 h im SASZA in  der Stahlheimer Str. 26 statt.

 

Teilnahme-Gebühr: 11,50- €; Sie erhalten eine Quittung vor Ort.

Mini-Workshop-Themen und Termine 2018
Alle Themen und Termine für Veranstaltungen im SASZA 2018
Veranstaltungen_2018_Rehberg.pdf
PDF-Dokument [1.1 MB]

Ein Königreich für ein Pferd!Wie im Coaching mit Pferden erstaunliche Wirkungen erzielt werden

Einladung zum Miniworkshop am 26. April 2018

 

Was macht ein Pferd im Coaching, was ein Coach nicht kann?

Coaching ist mitunter harte Arbeit, nämlich Veränderungsarbeit. Einstellungen, Verhaltensweisen, Kommunikationsmuster, intrinsische Motivation, Gewohnheiten und noch nicht entdeckte Fähigkeiten werden zu speziellen Coaching-Themen, wenn es darum geht, Konflikte zu klären, mehr Zufriedenheit im Leben zu erreichen, oder endlich (wieder) Erfolg in einer Sache zu haben.

Genau in dieser Arbeit ist ein von Natur aus hochsensibles und hochbegabtes Pferd ein idealer Co-Trainer  an der Seite eines Coachs, der auf dieses besondere Coaching-Format spezialisiert ist. So ein Pferd kann gehörigen Respekt einflößen, doch wenn man erstaunt feststellt, dass es nur reagiert und einem die eigenen Gedanken und Verhaltensweisen spiegelt, bekommt das Ganze etwas Spielerisches.

Menschen in Führungsverantwortung und ganz besonders Frauen  sind davon betroffen: Mit zunehmendem Stress büßen sie an Ich-Stärke ein, weil sie beruflich wie privat über Jahre hinweg eine hohe Anpassungs-Energie investieren. Sie können ihre Kernkompetenzen oft nicht genug einsetzen, ihnen wichtige Werte nicht leben und merken bald nicht mehr, wie stark sie eigene Bedürfnisse und Wünsche unterdrücken. Das wiederum bewirkt  Energieverluste in Form von  „Ausfällen“ in der Arbeitsleistung,  im privaten Bereich und  in der Gesundheit -  bis hin zu Depression, Orientierungslosigkeit und Burnout.

Pferde haben die Gabe, auf rein emotionaler Ebene einem stressgeplagten Teilnehmer situativ zu spiegeln, wo ihm kostbare Energie fehlt oder verlorengegangen ist und darüber hinaus diese neu zu schöpfen.

 

Freuen Sie sich auf eine Präsentation mit AHA-Erlebnissen mit Anja Blankenburg!

 

 

Wann:  am 26. April 2018 von 19 – 21 h

Wo:  in der SASZA- Praxis am Humannplatz  26, 10439 Berlin

Teilnahme: 11,50 €  incl. warme und kalte Getränke

Coaching mit Pferden
26.4.2018_Ein_Königreich_für_ein_Pferd.p[...]
PDF-Dokument [1.6 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Dr. Martina Rehberg-Rechtenbach Stahlheimer Str. 26 10439 Berlin

Anrufen

E-Mail

Anfahrt